Herzlich willkommen bei Ferienbauernhof „De Boerdrie“

  Ferienbauernhof „De Boerdrie“

Bei „De Boerdrie“ handelt es sich um einen attraktiven, unter Denkmalschutz stehenden Ferienbauernhof, wunderschön gelegen am Dorfkanal in der Mitte des Dorfes Giethoorn.

Der Bauernhof ist komplett en komfortabel für bis zu 12 Personen eingerichtet.

Rund um den Bauernhof liegt der hofeigene, geschützte, nach Süden gerichtete 1.000 m2 große Garten – komplett mit Sonnenterrasse und Gartenmöbel.

Der Garten des Bauernhofes ist kinderfreundlich, denn sie ist ganz umzäunt und bietet absolute Privatsphäre.

Während Ihres Aufenthalts können Sie unseren original Giethoorner „Punter“ (Kahn mit Außenbordmotor) benutzen. Der Punter-Kahn liegt im eigenen Bootshaus gleich hinter dem Bauernhof. Und selbstverständlich gibt es auch einen Anlegesteg, von dem aus man auch herrlich angeln kann. Fangen Sie also den Fisch vom eigenen Garten aus.

cropped-favicon512x512.jpg

  Adresse?

Binnenpad 125, 8355 BV Giethoorn

Für eine Wegbeschreibung und/oder Routeplaner von Falk oder TomTom klicken Sie bitte hier.
  Parkplätze?

Wenn Sie sich als Gast von „De Boerdrie“ anmelden bei dem Grand Café Fanfare wird man Sie weiter begleiten.
Sie beraten Sie auch, wo Sie Ihr Auto am besten parken können.

Ein Mittag- oder Abendessen bei der Fanfare ist, unserer Meinung nach, ein muss und wenn Sie selbst auswärts grillen möchten , wenden Sie sich bitte an dem Grand Cafe Fanfare . (mehr Infos).

 Was bietet die „Boerdrie“?
  • Geräumige Lounge (5,5 x 4,5 m) mit Couchgruppe und offenem Kamin;
  • Großes Wohnzimmer (die „Deel“), 7,5 x 9,0 m, mit Stammtisch, weiterer Couchgruppe, offener Küche und Kochinsel (5 Flammen);
  • 3 Zweibettzimmer mit 2 Einzelbetten, davon 1 Zimmer mit Waschbecken und 1 Zimmer mit zusätzlichem Kinderbett;
  • 1 großes Schlafzimmer über dem Wohnzimmer mit 5 Betten;
  • 2 Badezimmer, davon 1 mit Toilette und doppeltem Waschbecken;
  • Separates 2e WC;
    • Der Bauernhof ist isoliert und mit Zentralheizung ausgestattet;
    • Waschmaschine, Geschirrspüler, Mikrowelle, Heißluftofen und reichliches Service;
    • Hochstuhl und Kindersitz;
    • Beer-Tender (für Fässer der Marken Heineken, Amstel und Brand), Stereoanlage, DVD-Player und 2 Fernsehgeräte (Kabel);
    • Gesichertes (WEP), drahtloses Internet (über Kabelanschluss);
    • Gasgrillanlage!
      Das Grill-Gitter kann im Grand Café Fanfare abgeholt werden und (schmutzig) zurückgebracht werden (gegen Aufpreis).

    „Kurz und gut: Alles, was Sie sich nur wünschen“

  Wäsche?

Steppdecken für Einzelbetten liegen schon bereit! Ihre Bett- und sonstige Wäsche, Hand- und Trockentücher müssen Sie selbst mitbringen.

Giethoorn ist ein ruhiges und romantisches Dorf links und rechts eines langen Kanals. Charakteristisch sind die zahlreichen Holzbrücken, Stege, Nebengräben und Punter-Kähne. Nicht ohne Grund bezeichnet der Volksmund das Dorf als das „Venedig Hollands“.

mehr lesenSie finden hier außerdem sechs! Museen (alle am Binnenpad), Galerien und Ausstellungen, und im nur 6 km entfernten Steenwijk gibt es ein Hallenbad.

Drinnen und draußen „De Boerdrie“!

Drone Aufnahme in und um Ferienbauernhof „De Boerdrie“ in Giethoorn.